Was ist Air Suvidha

Das Air Suvidha Selbstauskunftsformular ist eine obligatorische Erklärung, die von jedem Reisenden ausgefüllt werden muss, der plant, Indien während der laufenden Covid-19-Pandemie zu besuchen.

Die Air Suvidha-Erklärung muss 3 Werktage vor der geplanten Ankunft in Indien ausgefüllt und online eingereicht werden.

Reisende können das Formular online ausfüllen, indem sie drei einfache Schritte befolgen und vor der Abreise eine PDF-Bestätigung per E-Mail erhalten.

Die indische Online-Gesundheitserklärung verlangt von denjenigen, die sie ausfüllen, Angaben zu ihrer Person, ihren Kontaktdaten, ihrem Flug, ihrer Reise nach Indien und ihrer Gesundheit zu machen sowie die Länder aufzulisten, die sie kürzlich besucht haben.

Die indische Regierung hat beschlossen, einige Änderungen an ihrer Einreisepolitik vorzunehmen, die dazu führen, dass alle Reisenden das Air Suvidha Self Declaration Form vor der Ankunft ausfüllen müssen.

Brauche ich die Air Suvidha

Das Air Suvidha Self Declaration Form muss bei der Ankunft in Indien vorgelegt werden, unabhängig vom Herkunftsland.

Alle Reisenden müssen ihre Air Suvidha-Selbsterklärung spätestens 72 Stunden (3 Werktage) vor ihrer geplanten Ankunft in Indien online beantragen, um eine PDF-Bestätigung über das rechtzeitige Ausfüllen der erforderlichen Gesundheitserklärung per E-Mail zu erhalten.

Das Ausfüllen der Air Suvidha-Selbsterklärung wurde aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie eingeführt, um die indische Regierung bei der Gewährleistung der Sicherheit der Bevölkerung zu unterstützen.

Da das Air Suvidha-Formular den indischen Behörden wichtige persönliche Daten und Kontaktinformationen aller ankommenden Reisenden liefert, können sie mit jedem in Kontakt treten, der bei seiner Ankunft in Indien oder während seines Aufenthalts dort möglicherweise infiziert ist.

Air Suvidha Anforderungen

Die Air Suvidha Anforderungen sind minimal und stehen im Zusammenhang mit den aktuellen Einreisebestimmungen für Indien.

Reisende, die die Air Suvidha Erklärung ausfüllen, müssen ihre:

  • Flugdaten nach Indien
  • Gültiger Reisepass
  • Impfbescheinigung oder ein negatives RT PCR-Testergebnis
  • Details zum Aufenthalt in Indien, einschließlich der Adresse für den Aufenthalt
  • Kontaktangaben (Telefonnummer und E-Mail-Adresse)

Außerdem benötigen Sie:

  • eine aktive E-Mail Adresse
  • eine Internetverbindung
  • ein beliebiges Arbeitsgerät, wie z.B. Ihr Telefon, Laptop, PC oder Tablet

Vergewissern Sie sich, dass Sie alle oben genannten Voraussetzungen erfüllen, damit Sie den Antrag für das Air Suvidha Self Declaration Form für Indien abschließen können.

Bewerbung für Air Suvidha – Antragsverfahren – Wie man sich online bewirbt

Das Antragsverfahren erfolgt vollständig online und kann innerhalb weniger Minuten abgeschlossen werden.

Es ist wichtig, den Online-Antrag spätestens 72 Stunden (3 Arbeitstage) vor der geplanten Ankunft in Indien einzureichen, um die erforderliche Bearbeitungszeit zu gewährleisten.

Wenn Sie Ihren gültigen Reisepass und andere wichtige Dokumente und Angaben zur Hand haben, beantragen Sie das Air Suvidha Self Declaration Form für Indien, indem Sie die folgenden Schritte befolgen:

  1. Füllen Sie das Online-Antragsformular mit den erforderlichen Angaben aus
  2. Prüfen Sie das ausgefüllte Formular gründlich auf Rechtschreibfehler, falsche oder fehlende Angaben und korrigieren Sie alle Fehler, die Sie finden
  3. Prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang auf die PDF-Bestätigung für das Ausfüllen des Air Suvidha Formulars für Indien

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 72 Stunden dauern kann, bis Ihr Antrag von der indischen Regierung bearbeitet wird.

Wie lange ist die Air Suvidha gültig?

Das Air Suvidha Selbstauskunftsformular wird vor dem Abflug nach Indien ausgestellt und hat keine bestimmte Gültigkeitsdauer.

Dieses Dokument bleibt für die Zeit gültig, in der Sie die Grenze zu Indien überschreiten und sich im Land aufhalten.

Reichen Sie Ihren Online-Antrag einfach spätestens 3 Werktage vor Ihrer geplanten Ankunft in Indien ein und überprüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um zu sehen, ob Sie die PDF-Bestätigung für die Einreise in dieses Land erhalten haben.

FAQ

Wie füllt man das Air Suvidha Formular aus?

Das Air Suvidha Formular kann vollständig online ausgefüllt werden. Der Antragsteller muss das Online-Formular ausfüllen, indem er einige wesentliche Informationen eingibt, wie z.B. persönliche Daten, Passdaten, Reisedaten und einige Gesundheitsinformationen. Anschließend sollte jeder Antrag sorgfältig geprüft werden, ob alle Angaben korrekt und aktuell sind. Außerdem müssen Sie zusätzliche Dokumente (Kopie Ihres gültigen Reisepasses, PCR-Test) hochladen und die Bearbeitungsgebühr entrichten. Sobald der Antrag genehmigt ist, wird die Empfangsbestätigung des Air Suvidha-Formulars an das E-Mail-Postfach des Antragstellers geschickt.

Wie lautet der Name des Tehsil in Air Suvidha?

Tehsil (auch Tahsil oder Taluk genannt) ist eine lokale Verwaltungseinheit, die in einigen indischen Ländern verwendet wird. Der Name wird am häufigsten mit ‚Gemeinde‘ übersetzt. Der Tehsil-Name muss beim Ausfüllen des Online-Antragsformulars angegeben werden.

Was ist Air Suvidha?

Die Air Suvidha ist eine Online-Gesundheitserklärung, die von den indischen Behörden inmitten der aktuellen Coronavirus-Pandemie eingeführt wurde. Das Formular muss von jeder Person, die in Indien ankommt, ausgefüllt werden. Obwohl die indischen Behörden keinen Zeitpunkt für die Abgabe der Erklärung angeben, sollten alle Reisenden sie spätestens 72 Stunden vor der geplanten Reise ausfüllen.

Was ist die Hecknummer bei Air Suvidha?

Eine Hecknummer ist eine physische Identifikationsnummer, die auf das Flugzeug gemalt wird. Die Nummer befindet sich meist auf dem Heck des Flugzeugs, daher der Name. Das Air Suvidha-Formular verlangt vom Antragsteller die Angabe der Heck- oder Flugnummer. Die Flugnummer fungiert als virtueller Code, während die Hecknummer eine physische Nummer ist. Beide Nummern müssen aus 4-6 alphanumerischen Werten bestehen und dürfen keine Leer- oder Sonderzeichen enthalten.

Was ist die PNR-Nummer im Air Suvidha Formular?

PNR steht für Passenger Name Record, ein digitales Zertifikat, das jeder Person ausgestellt wird, die ein Flugticket kauft. Ohne diese Nummer kann ein Fluggast nicht online einchecken oder seine Flugbuchung ändern. Die PNR-Nummer ist eine der obligatorischen Angaben, die in das Air Suvidha-Formular eingetragen werden müssen.

Wie lädt man das Air Suvidha Formular herunter?

Wenn Sie die Bestätigungs-E-Mail mit Ihrer Air Suvidha-Quittung erhalten haben, müssen Sie diese herunterladen und als digitale Kopie speichern. Sie können auch die physische Kopie mit sich führen, falls es technische Schwierigkeiten bei der Vorlage der elektronischen Kopie bei der Grenzkontrolle gibt.

Was ist die ERO-Nummer in Air Suvidha?

Die ERO-Nummer erhält jeder Antragsteller, der sich entscheidet, seine Daten für das Air Suvidha-Formular über die offizielle Website der Regierung zu registrieren. Wenn Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen, erledigen wir alle Formalitäten für Sie. Nachdem Sie die Bearbeitungsgebühr entrichtet haben, erhalten Sie die Bestätigungsnummer. Mit dieser Nummer können Sie den Fortschritt Ihres Antrags überprüfen.

Wie beantragt man Air Suvidha?

Es gibt drei einfache Schritte, um die Air Suvidha zu beantragen. Zunächst müssen Sie ein Online-Antragsformular öffnen. Als nächstes müssen Sie alle Pflichtfelder mit den geforderten Informationen ausfüllen und ggf. Belege anhängen. Im nächsten Schritt müssen Sie die Servicegebühr entrichten. Schließlich erhalten Sie die Quittung für Ihren ausgefüllten Air Suvdha-Antrag in Ihrem E-Mail-Posteingang.